WordPress für Let’s Player – Eine Webseite wie Gronkh.de erstellen

In der Artikelserie „WordPress für Let’s Player“ möchte ich einen Leitfaden zur Erstellung einer Webseite mit WordPress speziell für Let’s Player schaffen. Somit möchte ich jeden Schritt von der Einrichtung des Webspaces, der Domain und des WordPress Blogs bis hin zur Erstellung bestimmter Funktionen wie einem ansprechenden YouTube Player abdecken. Dieser Letfaden soll sowohl für Anfänger, als auch Fortgeschrittene nachvollziehbar werden. Sollte dies einmal nicht gelingen, könnt ihr gerne weitere Erläuterungen über die Kommentarfunktion erfragen.

Bevor wir aber damit beginnen, möchten wir uns erst einmal des „Warums“ widmen. Also warum sollte man als Let’s Player überhaupt eine gesonderte Webseite haben? Was bringt es mir?

gronkhDE

So oder so ähnlich könnte es aussehen.. Alternativ könnt ihr euch natürlich auch mal LP’er Webseite von mir (breathLP) anschauen :D (Quelle: gronkh.de)

Warum sollte ich mir eine Webseite zu Let’s Plays anlegen?

Nun folgendes ist nicht von der Hand zu weisen:

  • Der eigene Inhalt (Die Let’s Plays) können schöner aufbereitet und mit „mehr“ zur Verfügung gestellt werden (Zum Beispiel einer ansprechenden Folgenübersicht unter dem aktuellen Video)
  • Man kann ein breites Spektrum an erweiterten Funktionen benutzen, dies teilweise auch sehr einfach (z.B. durch entsprechende Plugins). Ein Beispiel dafür wäre es, eine Umfrage unter den Zuschauern durchführen zu wollen. Auf YouTube ist dies relativ schwer und nur unschön lösbar. Auf einer entsprechenden Webseite kann man das ganze nicht nur ansprechend, sondern auch kategorisiert (fast) für die Ewigkeit aufbewahren. Interessierte könnten sich nun problemlos alle alten Umfragen anschauen
  • Leichte Distanzierung von YouTube: Man macht sich selbst nicht so abhängig von einem bestimmten Kanal oder der Plattform an sich. Man kann auch problemlos von anderen Quellen Inhalte bereitstellen

Und warum jetzt WordPress?

Nun bleibt noch die Frage, warum man dazu WordPress nutzen sollte. Auch dazu gibt es ein paar überzeugende Argumente. Gronkh und seine „Crew“ verwenden für ihre Webseite ebenfalls WordPress. Aber auch ich habe bereits eine solche Webseite für meinen Let’s Player Kanal breathLP entworfen.

  • WordPress ist derzeit das funktionsstärkste CMS, während es zur gleichen Zeit am einfachsten und schnellsten zu verwenden ist. Durch diese fantastische Kombination ist es nicht verwunderlich, warum es so beliebt ist. Zukünftig kann sich das natürlich noch ändern, also, dass WordPress sogar noch bedienungsfreundlicher wird ;)
  • Eigentlich mehr eine Ergänzung zum ersten Punkt: Durch die Popularität gibt es zahlreiche Plugins und Themes, aus denen man wählen kann, es werden täglich mehr
  • Alles ist einfach anpass- und erweiterbar. Das meiste davon sogar für Laien.
  • Der vorgegebene Aufbau von WordPress bezüglich der Erstellung und Kategorisierung von Artikeln passt sehr gut zu den Folgen als Prinzip für die Let’s Plays. Man muss WordPress an sich nicht ändern, sondern nur ein wenig erweitern, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Was wollen wir alles machen?

Wir werden uns vermutlich stark an Gronkh.de orientieren, die machen das schließlich ziemlich gut und liefern daher auch eine gute Grundlage. (Danke!) Natürlich „entnehmen“ wir nichts direkt, sondern schreiben die Sachen dann selbst oder lassen uns z.B. von Plugins helfen.

  • Wir besorgen uns Webspace und eine Domain
  • Wir installieren WordPress darauf
  • Wir suchen uns nen schönes Theme aus
  • Wir nehmen erste Anpassungen vor
  • Wir kümmern uns vor allem um die interne Strukurisierung, wie man so etwas am besten aufbaut
  • Wir bereiten unsere Seite ein wenig für die Suchmaschinen vor (SEO) und schalten vllt bisschen Werbung drauf
  • Eventuell binden wir auch noch son‘ Sch.. Zeug mit Sozialen Netzwerken ein
  • Wir basteln ein Child-Theme mit
    • Einem tollen aber erstmal einfachen YouTube Player
      • Erweitern diesen bei Bedarf und fügen zum Beispiel die Episodennavigation ein
    • Eventuell einer tollen Startseite oder Episodenlisten
  • etc pp – wird fortgeführt – und vor allem an EUCH angepasst
[button color=“orange“ size=“medium“ align=“left“ link=“http://lichtbahn.de/k/wordpress/wp-fuer-lets-player/“]Hier geht’s zu allen Artikeln der Serie![/button]Das wärs so grob angerissen. Ich werde nach und nach Artikel zu einzelnen Punkten davon veröffentlichen. Sollte euch etwas davon ein wenig mehr interessieren oder ihr da Probleme / Fragen / Anregung oder was man sonst so haben könnte, haben, gibt es zu bestimmten Sachen vielleicht sogar mehr. Die Liste ist nur ein ganz grober Anriss. Schauen wir mal! Viel Spaß und Erfolg auf jeden Fall :)

 

Jens Jakob

Autor, Fotograf, Videoproduzent... und mehr - oder weniger. Ich mache, worauf ich Lust habe. Auf lichtbahn.de schreibe ich über eben solche vielseitige Themen, was mich interessiert, was ich mache und was mich antreibt. Viel Spaß beim Lesen!

6 Kommentare:

  1. Bin dann auch mal gespannt … wo kann ich das Aktuellste finden von diesen geilen Thema… Interessiert mich wahnsinnig … Will auch noch einen anderen Content haben, also eine kleine aber feine Let´s Play Homepage …

  2. Hehe und wann startets? :D

    • Bin ja schon dabei :P

      Plane alle paar Tage einen neuen weiterführenden Artikel inklusive Video zu erstellen, um damit auch schnell voran zu kommen. Zu voreilig möchte ich damit aber auch nicht sein, damit ich in gewissen Maßen auch Feedback abwarten und auf dieses reagieren kann. :)

      • Ja habs dann gesehn ein paar Minuten später wars on^^ Also ich werd dann mal warten müssen bis zum designen. Ich kann php voll nicht x.x

        • Joa, das dauert noch ein wenig :D In den nächsten Teilen kommt erstmal die Installation möglichst ausführlich und dann vor allem erstmal so das grundsätzliche Prinzip, wie wir die Seite mit dem Artikelsystem hochziehen wollen :D

Kommentar verfassen - Was meinst du dazu?